Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 3825
Freitag, 06. März 2015

Neue Regionalleitung in Schwerin

geschrieben von 
Auf der Mitgliederversammlung des Unternehmerverbandes Schwerin konnte Karin Winkler zum Ende ihrer Amtsperiode eine eindrucksvolle Bilanz vorweisen. So konnte die bisherige Regionalleitung durch neue Veranstaltungsformate, wie dem Unternehmerfrühstück, deutlich mehr Unternehmerinnen und Unternehmer erreichen, die Zusammenarbeit mit den Verwaltungsspitzen ausbauen, die Präsenz in den Medien erhöhen und die Kooperation mit anderen Verbänden und den Kammern verstärken.

Daher wundert es wenig, dass Winkler von den Mitgliedern als Regionalleiterin bestätigt wurde. Neben ihr werden Matthias Effenberger, Holger Herrmann, Rüdiger Hochgräfe und Mathias Lücking die Arbeit in der Regionalleitung fortsetzen. Neu hinzu gewählt wurden Niels C. Ihde und Thomas Tweer. Aufgrund des Verbotes von Doppelfunktionen in der neuen Satzung kandidierten die langjährigen Mitglieder Detlef Elss, Hannelore Glagla und Petra Schmidt nicht erneut und wurden aus der Regionalleitung herzlich verabschiedet.

Doch nicht alle Ziele konnten vollständig erreicht werden. So will die Region weiter zahlenmäßig wachsen und sich intensiv um die Integration junger Unternehmerinnen und Unternehmer bemühen. Als zusätzliche Schwerpunkte definierte die Regionalleiterin den weiteren Ausbau der Wirtschaftsvertretung in der Landeshauptstadt. Das umfangreiche Leistungsportfolio aus Informationen, Interessenvertretungen, Networking und Dienstleistungen wird beibehalten und den Erfordernissen an eine lebendige und wirksame Gemeinschaft freiwillig zusammengeschlossener Wirtschaftsvertreter permanent angepasst.
Gelesen 2709 mal