Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 3825
Montag, 08. Dezember 2014

11. Schweriner Weinfest

geschrieben von 
WEIN GUT

Das besondere Weinfest

Das Weinfest in der Region Schwerin hat eine über 10-jährige Tradition. Dies nahm die Regionalleitung zum Anlass um das Konzept zu überarbeiten. Der Wein an sich sollte wieder mehr in den Mittelpunkt gerückt werden. So entstand das neue Motto „WEIN GUT – Das besondere Weinfest". Hintergrund dieser Idee ist, die Teilnehmer für einen Abend in ein interessantes Weinanbaugebiet zu entführen. Das bedeutet natürlich in erster Linie die Verkostung verschiedener Weine der entsprechenden Region. Aber auch die Gerichte sollen typisch sein, abgerundet mit Bildern und Informationen der Weindestination.

Den Anfang machte dieses Jahr die Weinregion FRANKEN. Zunächst begrüßte Karin Winkler die Gäste zum Get-together im Atrium des Weinhauses Wöhler mit einem FRÆNZI, einem fruchtig-prickelnden Perlwein. Nachdem die Gäste in der Belle Etage Platz genommen hatten, führte Norbert Bosse charmant und souverän durch den Abend. Philipp Kollmar, stv. Weingutsleiter vom FÜRSTLICH CASTELL'SCHEN DOMÄNENAMT, stellte die Region Franken und sein Weingut vor.

Drei Weine, einen Rivaner, einen Silvaner und einen trockenen Roten mit dem Namen „1224" brachte Kollmar mit, um von den Gästen unter fachmännischer Anleitung verkostet zu werden. Selbstverständlich konnte man dann auch andere Weine zu den gereichten fränkischen Spezialitäten genießen. Mit viel Freude und angenehmen Gesprächen wurde aus dem Abend ein schöner „Kurztrip" in die Weinregion Franken.

Herzlich danken möchte die Regionalleitung Schwerin Niels C. Ihde von der Deutschen Vermögensberatung für die finanzielle Unterstützung und Holger Herrmann von der mmde für die Gestaltung und Umsetzung. Wir freuen uns bereits jetzt, Ihnen im nächsten Jahr eine andere Weinregion vorstellen zu dürfen. Seien Sie gespannt, wohin wir Sie für einen Abend entführen werden.
Gelesen 2371 mal