Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Dienstag, 12. März 2019

BierdeckelDIALOG "Digitalisierung im öffentlichen Personennahverkehr"

geschrieben von 
Im Schweriner Weinhaus Uhle trafen sich am 6. März rund 20 Unternehmerinnen und Unternehmer der Region zum sog. "BierdeckelDIALOG". Thema der Diskussionsveranstaltung der Regionalleitung Schwerin war die Verbindung von Digitalisierung und Mobilität. Experten diskutierten über den Nahverkehr von morgen und über digitale Lösungen. In den nächsten Jahren werden in Mecklenburg-Vorpommern rund 800 Mio. Euro in ein leistungsstarkes Breitbandnetz investiert. Dieses Netz ist die Grundlage für mobile Dienste wie den zukünftigen Standard 5G. Die schnelle und sichere Datenübertragung ist wiederum Grundlage für autonome Mobilität auch im Nahverkehr.
Die Experten waren sich einig: die Digitalisierung ist eine riesige Chance für unser Land, insbesondere für unsere Region.
Gelesen 205 mal

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr zu diesem Thema

zustimmen