Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Carolin Hegewald

Carolin Hegewald
















Am 11. Oktober 2021 traf sich die neu gewählte Regionalleitung Schwerin im Restaurant Brinkama's zur konstituierenden Sitzung.

Wir beglückwünsche Matthias Kunze Jr. vom Piano-Haus Kunez e.K. zur Wiederwahl als Regionalleiter. Stellvertreter für ihn werden - erneut - Thomas Böhm von TV M-V GmbH & Co. KG, besser bekannt auch als TV Schwerin, sowie - neu - Monika Brüning von Fuchs & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft sein.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und wünschen dem neuen Team alles Gute sowie viel Erfolg!

(Foto v.l.n.r.:Wilfried Eisenberg I Nahverkehr Schwerin GmbH, Mathias Lücking I Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, Annette Reimers I Handelshof Stiftung & Co. KG, Monika Brüning I Fuchs & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft, Matthias Kunze Jr. I Piano-Haus Kunze e.K., Ricarda Kletzin I MOREDU GbR, Thomas Böhm I TV M-V GmbH & Co. KG, Paul Bressel I DREILAUT UG; es fehlen: Chrisiten Messerschmidt I Restaurant & Café Herzogliche Dampfwäscherei)
Das Zukunftszentrum MV und das UV JungunternehmerNetzwerk luden am 23. September 2021 Start Ups und Jungunternehmerinnen und -unternehmer zu einem Netzwerkabend im InnovationPort Wismar ein. Die Start Ups my-scale, Easee Germany und mv.liebe begeisterten die Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihren innovativen Pitches. Im Anschluss konnte ausgiebig genetzwerkt oder mit einer HoloLens ein virtuelles Hausboot geplant werden.
Unser Fazit: Dringender Wiederholungsbedarf ausdrücklich gewünscht!
Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie an das Team des InnovationPort Wismar.


































Am 10. September 2021 wählten die Schweriner Mitgliedsunternehmen in den Räumlichkeiten der Nahverkehr Schwerin GmbH eine neue Regionalleitung.

Zu Beginn berichtete der stellvertretende Regionalleiter Thomas Böhm über die Arbeit der Schweriner Regionalleitung der vergangenen drei Jahre. Allgemeine Zielsetzung war es, das Bild der Unternehmerin/des Unternehmers gegenüber Gesellschaft, Politik und Verwaltung zu stärken sowie zu fördern. Hierzu wurde der intensive Austausch zu Poltik und Verwaltung gesucht, indem auf Misslagen bei öffentliche Ausschreibungen im Rahmen von Vergabeverfahren aufmerksam gemacht wurde. Ein neues TV Format "Unternehmer unter Dampf", angesiedelt bei TV Schwerin, wurde eigens entwickelt und eine neue Veranstaltungsreihe "Regionales Traditionshandwerk" wurde ins Leben gerufen. Kooperationen mit dem AK SchuleWirtschaft und mit der hauspost wurden zur Unterstützung des Recruitings bei Azubis und Fachkräften für regionale Unternehmen geschlossen.
Auch die bekannten Veranstaltungsformate wie Jahresempfang, Jahresausklang, Bierdeckeldialoge und Unternehmerfrühstücke zu Themen wie "Fachkräftegewinnung", "Ressourcen- und Klimaschutz durch nachhaltige Abfallwirtschaft", "Digitales Antistresstraining" und "Betrieliches Gesundheitsmanagement" kamen dabei nicht zu kurz.

Im Anschluss wurde die neue Regionalleitung Schwerin gewählt. Neun Kandidaten ließen sich aufstellen, alle neun Kandidaten wurden gewählt:

1. Böhm, Thomas I TV M-V GmbH & Co. KG
2. Bressel, Paul I DREILAUT UG
3. Brüning, Monika I Fuchs & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft
4. Eisenberg, Wilfried I Nahverkehr Schwerin GmbH
5. Kletzin, Ricarda I MOREDU GbR
6. Kunze Jr., Matthias I Piano-Haus Kunze e.K.
7. Lücking, Mathias I Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
8. Messerschmidt, Christien I Restaurant & Café Herzogliche Dampfwäscherei
9. Reimers, Annette I Handelshof Stiftung &. Co. KG

Branchenübergreifend, wie der Verband auch aufgestellt ist, spiegelt sich die Interessenvertretung in der neuen Regionlleitung Schwerin wieder.

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung am 11. Oktober 2021 werden die neuen Vertreter der Regionalleitung aus ihren Reihen eine neue Regionalleiterin/einen neuen Regionalleiter und Stellvertreter wählen.

Wir danken allen "ehemaligen" Vertretern der Regionalleitung Schwerin für Engagement in der Vergangenheit und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit diesen und den weiteren zwei neuen Regionalleitungsmitgliedern.
 
Hier geht es zum TV-Beitrag von TV Schwerin.
Am 7. September 2021 fand der Bierdeckeldialog mit den Landtagskandidaten Christian Brade und Mandy Pfeifer von der SPD digital statt.

Beide standen Sie Rede und Antwort und stellten sich den kritischen Fragen und Themen.

Mandy Pfeifer möchte sich insbesondere für die Bildungs- und Sozialpolitik im Land stark machen. Wichtig sei ihr dabei, z.B. die Regionalen Schulen zu stärken und mehr für Azubi-Berufe zu sensibilieren. Die Anregungen zur Fachkräfteproblematik hinsichtlich der Anerkennung ausländischer Qualifikationen notierte sie sich dabei und war hier offen für einen weiteren Austausch.
Christian Brade möchte weiterhin sich insbesondere für Themen wie Fachkräftemangel, Unternehmensübergang oder auch Infrastruktur, unter Berücksichtigung klimapolitischer Ziele, einsetzen.
Im Rahmen des Austausches wurden Themen wie Tarifbindung bei Vergabeverfahren/öffentlichen Ausschreibungen, Homeoffice-Pflicht als auch Personalschlüssel in Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen kritisch diskutiert.

Wir danken Mandy Pfeifer und Christian Brade für den konstruktiven Austausch!










Am 10. September 2021 ab 15:00 Uhr wird die turnusmäßige Regionalleitungswahl der Verbandsregion Schwerin stattfinden.

Folgende Kandidaten stellen sich zur Wahl auf:

1. Böhm, Thomas I TV M-V GmbH & Co. KG
2. Bressel, Paul I DREILAUT UG
3. Brüning, Monika I Fuchs & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft
4. Eisenberg, Wilfried I Nahverkehr Schwerin GmbH
5. Kletzin, Ricarda I MOREDU GbR
6. Kunze Jr., Matthias I Piano-Haus Kunze e.K.
7. Lücking, Mathias I Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
8. Messerschmidt, Christien I Restaurant & Café Herzogliche Dampfwäscherei
9. Reimers, Annette I Handelshof Köln Stiftung & Co. KG
Wie motiviere ich meine Mitarbeiter tagtäglich? Welche bewährten Mittel und Wege gibt es hierfür? Oder gibt es die EINE Formel für die Motivation meiner Mitarbeiter?

Dem Thema Mitarbeitermotivation wurde sich am 31. August 2021 im Rahmen des UV Arbeitskreises Personalwesen gewidmet.

Gastgeberinnen Anja Zachow und Ricarda Kletzin von MOREDU GbR berichteten von ihren vergangenen Erfahrungen aus ihrer Vorgründungszeiten sowie von ihren aktuellen und neuen Erfahrungen als Arbeitgeberinnen. Ihr Geheimrezept lautet: auf Augenhöhe respektvoll und verständnisvoll miteinander kommunizieren und interagieren, Unternehmenskultur aufzeigen und leben.

Im Anschluss gingen Boris Harkner und Marko Bullerjahn von jobFink GmbH das Thema selbstreflektierend auf der Führungsebene an: ist die Motivation meiner Mitarbeiter eventuell von meinem Führungsstil abhängig? Dabei gaben sie auch Tipps zu den verschiedenen Typen Mitarbeiter und wie man diese erreichen könnte.

Den Abschluss machte Jana Buchholz von MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbh. Sie gab praktische Beispiele und Tipps, wie bei MM Teambuilding und Motivation gelebt und gefördert werden. Dabei schloss sie sich den beiden Impulsvorträgen an: Kommunikation ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Und im Zuge dessen stellte sie die als Mitarbeiter-Kommunikations-App entwickelte moin! App vor.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Gastgeberinnen sowie den Speakern für die aufschlussreichen Inputs!
Das erste Präsenztreffen des UV FrauenNetzwerkes fand am 25. August 2021 vormittags im Beauty Tempel Rambow in Parchim beim Mutter-Tochter-Gespann Ulrike und Johanna Rambow statt.
Nach fast einem halben Jahr digitaler Treffen konnten sich die Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen endlich persönlich näher kennen lernen und gemeinsam austauschen.
Christine Pinnow von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestmecklenburg mbH stellte das zertifizierte Siegel "Familienfreundliches Unternehmen" den Teilnehmerinnen im Detail vor. Einige unter ihnen erhielten bereits das Siegel und konnten so den anderen ihre Erfahrungsberichte und Vorteile schildern.
Im Anschluss stellten Ulrike und Johanna Rambow ihren seit 30 Jahren bestehenden Beauty Tempel vor, führten uns hinter ihre Kulissen und gaben den Anwesenden Einblicke in die Beauty-Branche.

Wir bedanken uns von ganzen Herzen bei den beiden Gastgeberinnen Ulrike und Johanna Rambow für die Gastfreundschaft sowie bei Frau Christine Pinnow für den tollen Input zum Familienfreundlichen Siegel!
Die neue Ausgabe der Veranstaltungen der Region Schwerin zum Traditionshandwerk: lange aufgeschoben - aber nicht aufgehoben!
Gestern trafen sich rund 15 interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer bei Olaf von Müller in der SEI - Schweriner Elektro Installation GmbH und erfuhren bei einer Unternehmensbesichtigung einiges über das Elektrohandwerk und zur Entstehungsgeschichte der SEI.
Vielen Dank den Gastgebern Olaf von Müller und seinem Sohn Christian von Müller - auch für die Goodies!

Hier geht es zum TV-Bericht von TV Schwerin.
Am 10. September 2021 wird im Rahmen der Mitgliederversammlung der Verbandsregion Schwerin turnusmäßig eine neue Regionalleitung gewählt.

Entsprechend § 2 der Wahlordnung der Verbandsregion Schwerin ist für die Dauer von drei Jahren eine neue Regionalleitung zu wählen. Die Einladung nebst Unterlagen ist an die Mitglieder der Verbandsregion Schwerin bereits per Mail zugeschickt worden. Weitere Infos und Details zur Mitgliederversammlung und Regionalleitungswahl können Sie diesen entnehmen.
















Die Sehnsucht nach Netzwerken und direkten Austausch untern den Jungunternehmern war groß! Am 24. Juni 2021 fand das erste Treffen nach langer Abstinenz statt und es gab sich wahrlich viel zu erzählen und Erfahrungen der letzten Monate auszutauschen. Die Jungunternehmer bewegten insbesondere Themen wie Change Management, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Prozessoptimierungen.
Vielen Dank an alle, die dabei waren! Fortsetzung folgt, so viel steht unstreitig fest!
Seite 1 von 6